Achim Oßwald, Maximilian Stempfhuber, Christian Wolff (Hrsg.)
„Open Innovation“ – Neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen.
kompletter Tagungsband

 

 

Achim Oßwald, Maximilian Stempfhuber, Christian Wolff
Vorwort

 

Aktuelle Fragen und Experimente des Information Retrieval

Fabrizio Falchi, Fausto Rabitti, Werner Schweibenz, Jan Simane
Florentine Coats of Arms on the Web: Experimenting with Retrieval Based on Text or Image Content

Kerstin Bischoff, Ralph Kölle, Thomas Mandl, Christa Womser-Hacker
Geographische Bedingungen im Information Retrieval: Neue Ansätze in Systementwicklung und Evaluierung

 

Wissensvermittlung im digitalen Umfeld

Tobias Galliat
Personalisierung mittels informationsbewertender Profile

Maria Baumgartner, Christian Schlögl
Die Tagungsbände des Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft in szientometrischer Analyse

Susanne Mühlbacher
Meta-Strategies to foster a Meta-Competence? Supporting information literacy at the workplace

Rainer Hammwöhner, Karl-Peter Fuchs, Markus Kattenbeck, Christian Sax
Qualität der Wikipedia – Eine vergleichende Studie

 

Open Access Publishing

Dietmar Schiller, Juliane Burghardt, Nadine Fijalkowytsch, Veit-E. Jauß, Bodo Schindler
Vom “Public Service” zum “Public Value” – Öffentlich-rechtliche Programmarchive der Zukunft als digitale Wissensspeicher

A.R.D. Prasad, Devika P. Madalli
OPEN MANTRA for Open Access to Information

Achim Oßwald
Aufbau und Betrieb digitaler Repositorien in Indien

 

Multimedialität und Multimodalität

Klaus D. Stiller
The Modality Principle in Multimedia Learning

Rüdiger Heimgärtner
Cultural Differences in Human Computer Interaction: Results from Two Online Surveys

Andreas Ratzka
A Wizard-of-Oz Setting for Multimodal Interaction

 

Information Management in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

Monika Maßun
From Personal Information Management Towards Collaborative Information Management in Enterprises

Ragna Seidler-de Alwis
Competitive Intelligence und Informationsvermittlung in deutschen Unternehmen

Christine Krätzsch
Weblogs als Steuerungsinstrument in Hochschulbibliotheken

 

Digitalisierung und Open Innovation

Christina Bieber
Von der Digitalisierung der Objekte zur Virtualisierung der Kulturgüter

Theodora Stathoulia
Sceptical Doubts Concerning Knowledge Capture within the Open Innovation Initiative

Jakob Voß
Tagging, Folksonomy & Co. – Renaissance of Manual Indexing?

 

E-Learning

Joachim Griesbaum, Wolfgang Semar, Tao Jiang, Rainer Kuhlen
Feedback zur Beförderung netzbasierter Wissenskommunikation in K3

Thomas Sporer, Ulrich Fahrner, Lutz Mauermann
Gestaltung von digitalen Lehr-Lern-Szenarien durch offene Innovationsstrategien an Hochschulen

 

Semantic Web / Social Software

Jürgen Reischer
Extracting Informative Content Units in Text Documents

Christopher Lueg
Gathering Information in Online Communities

 

Poster und Systemdemonstrationen

Wiebke Oeltjen
Content Management mit MyCoRe – Dokumenten- und Publikationsserver und Archivanwendungen mit der Open Source Software MyCoRe

Wolfgang Semar, Joachim Griesbaum, Tao Jiang, Rainer Kuhlen
K3 – Ein kollaboratives Wissensmanagementsystem zur Beförderung von Kommunikations- und Informationskompetenz

Anton Köstlbacher, Christoph Hiemke, Ekkehard Haen, Gabriel Eckermann, Matthias Dobmeier, Rainer Hammwöhner
PsiacOnline – Fachdatenbank für Arzneimittelwechselwirkungen in der psychiatrischen Pharmakotherapie

Paul Landwich, Norbert Fuhr, Matthias Hemmje
Ansatz zu einem konzeptionellen Modell für interaktive Information Retrieval-Systeme mit Unterstützung von Informationsvisualisierung

Sonja Öttl, Sonja Hierl, Bernard Bekavac, Josef Herget
Die Analyse heterogener Unternehmensdatenbestände als Basis für die Visualisierung von Relationen in Suchergebnismengen

Christian Wolff
Informationskompetenz als Studienfach?! Eine curriculare Kooperation von Universitätsbibliothek und Fachdisziplinen

Elke Bernsee, Christoph Nitrowski
Wissenschaftsportal b2i – Bibliotheks-, Buch- und Informationswissenschaften: Aktueller Stand des Projektes und Ausblick

 

Poster informationswissenschaftlicher Doktoranden

Wolfgang Granigg
Semantik in Informationssystemen

Christian Rengstl
Genome-wide Clustering of Genes

Nadine Höchstötter
Untersuchung des Online Suchverhaltens im Web – Interaktion von Internetnutzern mit Suchmaschinen

Daniel Jobst
Prozess- und Ereignisorientierung bei Kunden-Kommunikations-Dienstleistern

Bernd Juraschko
Das Rechercherecht – Möglichkeiten und Grenzen

Heiko Klarl
Ausblick auf die modellgetriebene, mustergestützte Sicherheit in serviceorientierten Architekturen

Ralph Kölle
Virtuelle Mitglieder in virtuellen Teams – Kompensation defizitärer Rollen durch Simulation

Alexander Warta
Quantitative Bewertung von Wiki-Kollaboration in der Industrie

Hanna Knäusl
Studentisches Programm der ISI 2007

 

Information Retrieval in der Fachinformation

Manfred Hauer
intelligentCAPTURE und dandelon.com: Collaborative Catalog Enrichment

Peter Weiland, Andreas Gerards, Michael Gerards
Einsatz automatischer Indexierungsverfahren in der Datenbank PSYNDEX

Siw Waffenschmidt
Zwischenbericht aus der Virtuellen Fachbibliothek Sportwissenschaft

 

Informationen und Prozesse

Jutta Marx
Information folgt Prozess. Prozessorientierte Informationssysteme zur Qualitätssicherung kleinerer und mittlerer Forschungseinrichtungen

Robert Roggenbuck
MathematikerInnen machen sich nützlich: Projektinformationen und eine Expertendatenbank der angewandten Mathematik

Susanne Pillay
Change Management und Strukturveränderung bei IuK-Projekten an Universitäten

 

Elektronisches Publizieren

Verena Gondek
Dokumentvorlagen zur Erstellung digitaler Hochschulschriften mit LaTeX

Cordula Nötzelmann
Die Initiative Digital Peer Publishing NRW – Erfahrungen mit dem kollaborativen Publikations- und Kommunikationsmodell

Björn Mittelsdorf, Ute Wahner
Erfahrungen mit Community-Funktionen im PsychLinker

 

Neue Entwicklungen in der Fachinformation

Sabine Heinz, Maximilian Stempfhuber
Eine Informationsarchitektur für wissenschaftliche Fachportale in vascoda

Stefan Baerisch
Heterogenität in wissenschaftlichen Fachdatenportalen